Werke

„Ich mag das Wort Roman nicht sonderlich.
Deshalb bezeichne ich alle meine Werke als Geschichten.“

Wenn Rodney etwas Geschichte nennt, kann das auch ein siebenbändiges Werk mit 6000 Seiten sein.
Bookcover Mythos Bookcover Band 1 von der zweite Krieg Das noch unfertige Cover von Elvenmörder

Warum findest du bisher keine Science-Fiction-Werke auf dieser Seite?

Weil Rodney nicht aus Freude am Geld, sondern aus Leidenschaft schreibt, kann er sich keine professionelle Lektur leisten. Darum hat er mich, als seinen Freund, gebeten ihn dabei zu unterstützen. Im Gegenzug darf ich seine Geschichten als erster lesen.

Die Zeit ist leider ein Feind, der gegen uns arbeitet, und Rodney und mir ist sehr an einer fehlerfreien Veröffentlichung seiner Bücher gelegen. Ich gebe alles, dass keine grammatikalischen oder orthografischen Fehler zu finden sind. Solltest du trotzdem welche finden, bitte mache mich darauf aufmerksam.

Das Korrigieren all der Bücher ist sehr zeitraubend, weshalb die Science Fiction leider etwas zu kurz gekommen ist. Aber die Leidenschaft ist nicht erloschen. Freut Euch auf Commonwealth oder Vom Untergang eines Sternenreiches.